Neuigkeiten im Web

31.05.2024

Asiatische Hornisse: LUNG M-V bittet um aufmerksames Beobachten und Meldung bei Sichtung

Das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern warnt vor der Asiatischen Hornisse (Vespa velutina nigrithorax) und ruft die Öffentlichkeit dazu auf, Sichtungen zu melden. Aufgrund der zunehmenden Verbreitung invasiver Arten, verursacht durch Globalisierung und Handel, wird auf die ökologischen und wirtschaftlichen Risiken hingewiesen. Die Europäische Verordnung Nr. 1143/2014 regelt die Prävention und das Management dieser Arten. Trotz Maßnahmen breitet sich die Asiatische Hornisse in Deutschland weiter aus. Das Landesamt betont die Wichtigkeit von Sichtmeldungen über das Portal "Ahlert-Nord" und stellt Kontaktinformationen bereit.

07.05.2024

25 Jahre LUNG M-V: Tag der offenen Tür am 27. Juni

Mit einem Tag der offenen Tür begeht das Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie M-V sein 25-jähriges Jubiläum.

Schulklassen und Gruppen ab 6 Personen werden um vorherige Anmeldung zum Tag der offenen Tür gebeten. Die Anmeldung kann per E-Mail an frauke.parr[at]lung.mv-regierung.de oder telefonisch unter 0385-588-64 772 erfolgen.

19.03.2024

Berichte zur Gewässergüte - Schadstoffe in Fischen 2018-2022

Der Bericht zu den Befunden von Schadstoffen in Fischen der Jahre 2018-2022 ist jetzt online verfügbar.

13.03.2024

Hinweise zu Kliffabbrüchen und Rutschungen an den Steilküsten

Die Steilküstenabschnitte der Küste Mecklenburg-Vorpommerns sind immer wieder von Rutschungen und Abbrüchen betroffen, besonders in Folge von Sturmfluten, aber auch nach Starkregenereignissen.

05.03.2024

Aktualisierung des Gewässergütekurzberichts

Auf der Grundlage der aktuellsten Daten aus dem Monitoring der Oberflächengewässer in MV gibt der „Gewässergütekurzbericht“ einen Überblick über den chemischen Zustand der Fließ- und Küstengewässer.