Direkt zum Inhalt, Accesskey 1, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 2

Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie

Weitere Landesportale:

Landesportal | Dienstleistungsportal



Leitfaden Erdwärmesonden in M-V

Inhalt

Leitfaden TitelblattAuf 24 bebilderten Textseiten werden Bauherren, Planer, Hei­zungsbauer und Bohrunternehmer umfassend über die Prinzipien sowie technischen und rechtlichen Anforderungen von erdgekoppelten Wärme­pumpenanlagen mit Schwerpunkt auf dem Einsatz von Erdwärmesonden informiert.

Zu den zahlreichen Anlagen gehören Kartendarstellungen über das oberflächennahe geothermische Potenzial im gesamten Landesgebiet für die Tiefenbereiche bis 40, 60, 80 und 100 m sowie zu verschiedenen Restriktionsflächen (Trinkwasserschutzzonen, Artesik, Grundwasserversalzung), in denen die Nutzung eingeschränkt oder untersagt ist. 

Der Leitfaden soll aber nicht nur zusätzlicher Anreiz für Investoren sein, sondern gleichzeitig Hilfestellung für den Entscheidungsprozess in den Kreisverwaltungsbehörden leisten und die erforderlichen Anzeigen bzw. Erlaubnisverfahren für den Antragsteller transparenter machen.

Die Informationsbroschüre kann als gedrucktes Exemplar bezogen werden: LUNG M-V, Goldberger Str. 12, 18273 Güstrow, .

sofort bestellen

 

Broschüre zum Herunterladen:

Anlagen separat zum Herunterladen (teilweise aktualisiert):

Anlage

Kurzbeschreibung

Dateigröße

Download

Anlage 1 Gesetze, Regelwerke, Literatur

PDF-Dokument, 
79 KB

weiter...
Anlage 2 Wasserbehörden in Mecklenburg-Vorpommern PDF-Dokument,
69 KB
weiter...
Anlage 3 Verfahrensweise bei der wasserrechtlichen Behandlung von Erdwärmesondenanlagen PDF-Dokument, 
79 KB
weiter...
Anlage 4 Vorhabensanzeige für den Bau von Erdwärmesondenanlagen PDF-Dokument, 
133 KB
weiter...
Anlage 5.1
(2010 aktualisiert)
Anzeige eines Bohrvorhabens nach § 4 Lagerstättengesetz PDF-Dokument, 
39 KB
weiter...
Anlage 5.2
(2010 aktualisiert)
Merkblatt Ergebnismitteilung PDF-Dokument, 
105 KB
weiter...
Anlagen 6.1.1-6.1.4 Karten des oberflächennahen geothermischen Potenzials in M-V für die Tiefenbereiche 0 bis 40, 60, 80 und 100 Meter und 1800 Betriebsstunden pro Jahr  im Kartenportal verfügbar
Anlagen 6.2.1-6.2.4 Karten des oberflächennahen geothermischen Potenzials in M-V für die Tiefenbereiche 0 bis 40, 60, 80 und 100 Meter und 2400 Betriebsstunden pro Jahr  im Kartenportal verfügbar
Anlagen 7.1-7.3 Karten der Restriktionsflächen (Trinkwasserschutzgebiete, Gebiete mit Artesik, Gebiete mit Grundwasserversalzung) in M-V im Kartenportal verfügbar  

 


zurück


Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut