Direkt zum Inhalt, Accesskey 1, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 2

Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie

Weitere Landesportale:

Landesportal | Dienstleistungsportal | Regierungsportal


GeotIS M-V

Das Geothermische Informationssystem für Mecklenburg-Vorpommern ist Teil des Geothermischen Informationssystems für Deutschland (GeotIS-Projekt). Es entstand in Zusammenarbeit des LUNG M-V mit dem LIAG Hannover unter finanzieller Unterstützung des BMU.

Geologische Datengrundlage des Geothermischen Informationssystems M-V sind die über 750 Tiefbohrungen des Landes sowie zahlreiche geophysikalische Untersuchungen, insbesondere Messungen der Reflexionsseismik.

Karte Tiefbohrungen MV

Karte Bohrungen in MV
Tiefbohrungen in M-V mit (rote Bohrpunkte) und ohne (weiße Bohrpunkte) Temperaturmessungen.

Vertikalschnitt

Vertikalschnitt
Vertikalschnitt im Gebiet Neubrandenburg zeigt die Tiefenlage und Mächtigkeit geothermisch nutzbarer Horizonte.

Horizontalschnitt

Horizontalschnitt
Der Horizontalschnitt in 1.000 m Tiefe zeigt die Verbreitung der in dieser Tiefe vorhandenen geothermischen Nutzhorizonte und die Temperaturverteilung.

 

Ansprechpartner:

Herr Dr. K. Obst (Tel.: 03843-777-360)
E-Mail:


zurück


Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut